Artikel

Schweizer Heilpädagogik-Kongress

11. Schweizer Heilpädagogik-Kongress der Stiftung Schweizer Zentrum für Heil- und Sonderpädagogik SZH

Datum: Dienstag, 27.08. / Mittwoch, 28.08.2019
Ort: Bern, vonRoll-Areal Die digitale Transformation – Fluch oder Segen für die Sonderpädagogik?

Digitale Elemente, wie Internet, soziale Medien, assistierende Technologien oder Roboter beeinflussen zunehmend unseren Alltag und die zwischenmenschlichen Beziehungen. Was bedeutet diese Transformation für die Arbeitsfelder der Heil-und Sonderpädagogik? Was bewirkt sie für Menschen, die mit einer Beeinträchtigung leben? Der 11. Schweizer Heilpädagogik-Kongress setzt sich mit Chancen und Risiken von digitalisierten Lern-, Arbeits- und Lebenswelten auseinander.

Anmeldung: www.szh.ch

 

Die Psychomotoriktherapie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die motorische oder emotionale Probleme, Verhaltensauffälligkeiten oder Schwierigkeiten in ihren Beziehungen zu anderen haben.

Psychomotorik Schweiz
Genfergasse 10
3011 Bern

Tel. +41 (0)31 301 39 80 (Montag, Dienstag, Donnerstag)
info@psychomotorik-schweiz.ch