Artikel

Generalversammlung

Aufgrund der aktuellen Situation und der Unsicherheit, welche Einschränkungen ab dem 20. April weiterhin gelten werden, hat der Zentralvorstand entschieden, die Generalversammlung vom 16. Mai in Bern abzusagen und stattdessen eine schriftliche Beschlussfassung zu den verschiedenen Traktanden in die Wege zu leiten. Wir bedauern sehr, dass diese wichtige Informations- und Entscheidungsplattform im laufenden Verbandsjahr wegfällt und hoffen auf rege Beteiligung bei der schriftlichen Beschlussfassung (Online-Abstimmung auf der Website).

Ihr werdet bis Ende April den Jahresbericht sowie die Traktanden für die schriftliche Beschlussfassung per Post erhalten. Ab Anfang Mai sind dann die detaillierten Informationen zu den einzelnen Traktanden auf der Website aufgeschaltet und die Abstimmung zu den einzelnen Traktanden wird ab Mitte bis Ende Mai möglich sein. Anfangs Juni informieren wir die Mitglieder über die getroffenen Entscheide.

Wir danken euch für euer Verständnis.  

Zu den GV-Unterlagen und zur Abstimmung

Die Psychomotoriktherapie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die motorische oder emotionale Probleme, Verhaltensauffälligkeiten oder Schwierigkeiten in ihren Beziehungen zu anderen haben.