Artikel

X World Congress of Psychomotricity, 4. - 7. Mai 2023

Vom 4. - 7. Mai 2023 findet in Verona (I) der 10. Weltkongress der Psychomotorik statt. Ab sofort kann man sich für den Kongress anmelden und Beiträge für Workshops und Posters eingeben.

Psychomotorik Schweiz ist Mitglied des EFPs und Verbandsmitglieder profitieren somit von einer vergünstigten Teilnahme (Rabatt: 50 Euro). Als Nachweis für die Mitgliedschaft kann bei der Geschäftsstelle eine Bestätigung angefordert werden.

Teilnahmegebühren:

  • Anmeldung bis am 20. Dezember 2022: 270.00 Euro für Mitglieder Psychomotorik Schweiz, Normalpreis: 320 Euro
  • Anmeldung bis am 31. Januar 2023: 300 Euro für Mitglieder Psychomotorik Schweiz; Normalpreis: 350 Euro
  • Anmeldung ab 1. Februar 2023: 370 Euro für Mitglieder Psychomotorik Schweiz; Normalpreis: 420 Euro

Call for papers:

Wichtig: Kongresssprachen sind Englisch, Italienisch, Spanisch und Französisch, die Beiträge müssen in einer dieser Sprachen sein.

Alle Informationen sind auf der Kongresswebsite zu finden. Anmelden kann man sich ebenfalls auf dieser Website: https://www.ciserpp.com/congresso-en/

 

Die Psychomotoriktherapie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die motorische oder emotionale Probleme, Verhaltensauffälligkeiten oder Schwierigkeiten in ihren Beziehungen zu anderen haben.