Detail

Umfrage zu Kindern mit ASS

Beate Krieger, Ergotherapeutin und Dozentin an der ZHAW in Winterthur, hat im Rahmen ihrer Doktorarbeit eine Umfrage für Eltern von Kindern mit ASS entwickelt. Die Eltern werden nach der Partizipation (wo, wie häufig und wie), den Umfeldaspekten (zuhause, in der Schule und in der Gesellschaft), den Veränderungswünschen und den bisher verwendeten Strategien befragt. Teilnehmen können Eltern von Kindern und Jugendlichen aus dem autistischen Spektrum zwischen 5 und 17 Jahre, die in der Schweiz leben. Es spielt keine Rolle, wie leicht oder stark die Autismus Spektrum Störung (ASS) ausgeprägt ist. Der Fragebogen wird in der Zeit der Coronakrise ausgefüllt, bezieht sich aber explizit auf die Zeit vor dem Lockdown. Um die Erfahrungen durch den Lockdown verarbeiten zu können, ist ein Vergleich nötig. Durch die Sammlung von Daten davor ist später eine Vergleichstudie möglich. Die Teilnahme an der Umfrage dauert ca. 45 min.

Weitere Informationen

Muster Begleittext für Eltern

Die Psychomotoriktherapie eignet sich für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die motorische oder emotionale Probleme, Verhaltensauffälligkeiten oder Schwierigkeiten in ihren Beziehungen zu anderen haben.